NATHAL® kurz ausgeführt

NATHAL® kurz ausgeführt

NATHAL® ist seit 1980 eine Methode zur Steigerung der emotionalen und spirituellen Intelligenz.
Sie eröffnet völlig neue Weg der Informationsgewinnung. In ihrem Ansatz und ihren Möglichkeiten geht sie weit über herkömmliche Methoden wie Brainstorming, “Positives Denken” etc. Hinaus.
Mit NATHAL® ist der uneingeschränkte Zugang zu allen kreativen Potentialen des Menschen und zu schöpferischen Einfällen systematisch und reproduzierbar möglich.

Jeder Mensch kann NATHAL® lernen – unabhängig von Alter und Ausbildung. Tausende von Seminarteilnehmern haben das NATHAL® Training erfolgreich absolviert und wenden die Methode im Alltag an.

Begründerin der Methode ist Dr. Gertje Lathan.
Der Erfolg ihrer Seminare beruht auf ihrer speziellen Fähigkeit, das Energie-Niveau der Teilnehmer zu erhöhen, so dass jeder individuell und von ihr unabhängig die Methode anwenden und Informationen abrufen kann.
Die NATHAL® Methode ist an keine Weltanschauung geknüpft. Jeder kann die Methode anwenden, unabhängig von Kultur und Religion. Der Prozess, dem sich der Übende unterzieht, läuft hochgradig individuell ab.
Jeder wird von seinem persönlichen Entwicklungsstand ausgehend geschult, unter Berücksichtigung aller bewussten und unbewussten eigenen Zielsetzungen und ethischen Voraussetzungen.

Der Mensch braucht sich nur zu entschließen, all seine Möglichkeiten zu aktivieren. Dazu muss das rationale Denken der linken Gehirnhälfte auf seinen Herrschaftsanspruch verzichten. In gleichem Maße kann das intuitiv geleitete Fühl-Denken der rechten Gehirnhälfte wieder seine ursprüngliche und gestalterische Kraft entfalten.

Diese wiedergewonnene Kreativität weckt die schlummernden Potentiale im Menschen.
Ungewohnt schnell setzt ein ganzheitlicher, selbständiger Gesundungsprozess ein.
Tief sitzende Blockaden lösen sich auf.

Um die NATHAL® Methode im Alltag zu nutzen, übt man sie innerhalb des
5-tägigen Intensivausbildung (Grundseminar/ AK).
Sie lernen den methodischen Ablauf, feste Regeln und eine bestimmte Abfragetechnik (Supra-Dialog) mit der universellen Energie.
Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, die Übungen eigenständig weiter zu führen.

Während des Seminars setzt bereits nach kurzer Zeit eine Wissens- und Leistungsmaximierung sowie eine Steigerung Ihres Denkvermögens ein.
Sie werden befähigt, Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft zu bewältigen. Sie lernen, eingefahrene Verhaltensmuster aufzulösen.

NATHAL® -Aufbautrainings
Wenn Sie die Intensivausbildung absolviert haben werden Sie bereits ahnen, dass NATHAL® schier unendliche Vertiefungsmöglichkeiten bietet. Wer diese für sich erschließen, noch mehr lernen und an sich arbeiten möchte, kann dies in den Aufbauseminaren für Fortgeschrittene tun. Die Sicherheit, die Sie in der Intensivausbildung erworben haben, befähigt Sie, sich auf immer anspruchsvollere Themen einzulassen.

Gefühle und Empfindungen neuer Qualität bilden die Basis um Neues umzusetzen.
Die gesamte Ausbildung stützt sich auf ein progressiv erweitertes Auffassungsvermögen mit zunehmender Wirksamkeit. Die Grenzen der Neurowissenschaft wird ständig erweitert, unser Gehirn wird während der Anwendung der NATHAL®-Methode befähigt, neue Erkenntnisse konkret zu erfassen und was noch wesentlicher ist, diese im Alltag pragmatisch umzusetzen. Die Möglichkeiten sind natürlich unbegrenzt.

NATHAL® holt schnell aus alten Mustern, macht unabhängig, führt zu wünschenswerter Verselbstständigung.

  • Man lernt eine Reihe von Fähigkeiten, die auch zuhause alleine praktiziert werden.
  • NATHAL®-Teilnehmer erfahren und wissen plötzlich, was ihre persönlichen Ziele im Leben sind, was sie dafür zu tun haben und wie sie diese erlangen.
  • Das Erlernen individueller Fähigkeiten/Fertigkeiten ermöglicht, sich in jegliche Situationen, Personen oder Materie hineinversetzen, hineindenken und hineinfühlen zu können
  • Es entstehen extrem lange Sinuswellen, die Informationen transportieren. Sie sind als eine Art Licht zu sehen. Der Zustand wechselt von Beta- zu Theta- und Deltawellen, dazu Sinuswellen, die regelmäßig und gleichmäßig erscheinen.

NATHAL® bildet hypersynchrone Potentiale aus:

  • Es bilden sich ähnliche Reaktionsprofile wie bei Kleinkindern – Theta und Deltazustände.
  • Es bilden sich neue synaptische Verbindungen, es entstehen sogar neue Synapsen, und es werden neue Verdrahtungen im Gehirn geschaltet, diese werden vom Betabereich abgelöst, wo hochaktiv mit der neuen Information gearbeitet wird.
  • Durch die NATHAL®-Methode werden Grenzen des Verstandes sukzessiv überschritten, das geht sanft und wird freudig erlebt und an ethisch wünschenswerte charakterliche Veränderungen geknüpft.
  • NATHAL® ist mehr als die Verbesserung der Gehirnfunktionen. Es symbolisiert die Unendlichkeit unserer Möglichkeiten und bildet ein interdimensionales Bewusstsein aus.