Nathal Online-Kurse

Seminare / Workshops in Corona-Zeiten – update 15.02.2021

Die Entwickler Fr. Dr. Gertje Lathan und Herr Dr. Phillippe Evrard-Lathan haben nun das Nathal Programm auch für online Versionen freigegeben.
Jeder kann nun ansteckungsfrei seine Kurse online belegen.

Voraussetzungen:

  • Laptop/Tablet oder PC mit Internetanschluss
  • Webcam
  • möglichst störungsfreies Umfeld zum Üben
  • Handy ausschalten oder Flugmodus

Vorteile

  • ansteckungsfreies Üben
  • keine Anfahrt und keine Übernachtungskosten
  • weltweit von überall buchbar mit Internetanschluss

Nachteile

  • wir benötigen ein bis zwei Sitzungen mehr um rein zu kommen
  • Evtl. zu viele Ablenkungen zu Hause, erfordert viel Disziplin sich nicht abzulenken
  • man ist nicht weg von zu Hause, evtl weniger Erholungseffekt bzw. Urlaubsgefühl
  • wer täglich schon viel vor dem PC sitzt möchte mal weg raus und unter Leute

Hinweis- Ablauf

Es funktioniert, wir haben es schon getestet. Jeder Neueinsteiger kann die Grundkurs/ Intensivausbildung auch online erhalten. Wir planen aber einen Tag mehr ein.

Jeder der schon den Grundkurs /Intensivausbildung hat, kann das an einem Übung-Wochenende für sich testen und natürlich die Aufbaukurse F1-F9 sowie die Sonderkurse buchen.

Wir verwenden das Webinar Tool „Zoom. Sie erhalten kurz vor beginn einen link per Email. Den müssen Sie anklicken und kommen direkt in einen virtuellen Raum wo wir uns alle sehen können zu den gemeinsamen Besprechungen. Während der Sitzungen/Meditationen üben alle wieder für sich alleine und sind in einem Warteraum geparkt. Keiner bekommt vom anderen etwas mit. Jeder übt für sich und ich kann mit jedem einzelnen bei Bedarf sprechen. Wenn die Sitzung vorbei ist, treffen wir uns wieder alle im gemeinsamen Zoom-Raum.

Wenn Sie keine Erfahrung haben mit dem Umgang melden Sie sich bitte rechtzeitig (einige Tage) vorher, damit wir alle gleichzeitig starten können.